Jahresarchive: 2011

Archivfilter Zeit Kategorie

36. Krautkopfturnier – wie immer klasse

Wer behauptet dass es in Ismaning immer regnet? Gut einmal hat es wohl in der 36-jähigen Geschichte einen Regentag gegeben aber das war sicher nicht am letzten Sonntag. Zum 36. Krautkopfturnier zeigte der bisher etwas verkorkste Sommer mal was ein


Deutsche Meisterschaften 2011

Am Wochende vom 26.-28. August fanden in Feucht bei Nürnberg die deutschen Meisterschaften 2011 statt. Der BCI konnte sich mit 2 Startern qualifizieren. Bei extrem heißer Witterung mussten nicht nur die Teilnehmer/innen, sondern auch deren Betreuer schwitzen. In der Damenklasse


900er-Runde Mainburg

Am Sonntag den 7. August sind einige aus unserem Verein zum größten Turnier Bayerns angetreten. Wie bereits vermutet, erschwerte uns Regenwetter das Schießen. Da war Hopfen und Malz verloren. Zunächst wurden 12 Probepfeile und anschließend fünf Runden jeweils 6 Pfeile


archery-X unterstützt Bogensportler/innen und den BCI

Bogenschiessen oder der Bogensport allgemein ist in seinem Umfang vielseitig. Unter anderem ist eine gute Vorbereitung ein Teil davon. Genau hierbei versucht archery-x.de den Bogenschützen mit Tools & Informationen zu unterstüzen. Der Funktionsumfang ist vielseitig. So gibt es derzeit: –


Heutal-Erfahrungen

Da standen wir nun: Mitten in einem verregnetem Wald, irgendwo im fernen Österreich. Vor uns eine steile Schlucht, hinter uns ein durch Matsch und Schlamm unbesteigbar gewordener Anstieg, neben uns Andi, der dringend aufs Klo musste – und wir hatten


Super Bedingungen, top Ergebnisse und Ismaninger vorne dabei

Unter guten Bedingungen fand am 29.05.2011 die Bezirksmeisterschaft FITA 2011 in Ismaning statt. Knapp 120 Teilnehmer sorgten neben guter Stimmung auch für top Ergebnisse. In der Compound-Schützenklasse holte sich Björn Rudner vom BC Keltenschanze mit 664 Ringen den ersten Platz.


Vereinsmeisterchaft FITA 2011

Sogar das Wetter hat alles gegeben: Sonne, Platzregen, wechselnde Windverhältnisse und beeindruckende Temperaturschwankungen. 26 unbeugsame Teilnehmer erlebten eine Vereinsmeisterschaft FITA bei der gleich nach den Probepfeilen die Sonne starkem Regen weichen mußte. Bereits nach der ersten Passe half dann auch