43. Krautkopfturnier – ein voller Erfolg

Am Sonntag, 09.09.2018, fand in Fischerhäuser unter 43. Krautkopfturnier statt. Der Turnierablauf erfolgte nach den international gültigen Regeln der World Archery Federation. Bei traumhaft schönem Wetter traten 94 Schützinnen und Schützen von 40 Vereinen aus Deutschland, Österreich und der Schweiz an. P1050072Die jüngste Teilnehmerin was aus dem Jahrgang 2008, der älteste Teilnehmer aus 1942. Der frischgemähte Rasen strahlte in einem herrlichen Grün, um das uns fast ganz Europa beneiden konnte. Zusammen mit den leuchtend buten Zielscheiben, der Fähnchen und den Pavillonzelten für unsere Gäste ergab sich ein Bild, das Rosamunde Pilcher in Eifersucht erblassen ließe.

 

Die beiden BCI-Sportleiter, Michael Langner und Claudia Glaser sowie die vielen Mitarbeiter aus dem BCI sorgten für einen perfekten Turnierablauf. Erneut wurden viele persönliche Bestleistungen erzielt und wiederum ein P1050287 schweizer Rekord gebrochen.

 

Am Ende wurden allen Siegern aus den verschiedenen Leistungsklassen die neuen Krautkopf-Medaillen in Bronze, Silber und Gold von unserem 1. Bürgermeister Dr. Alexander Greulich und dem 1. Vorsitzenden Dr. Martin Hiesgen überreicht. Zum Abschied nahmen alle P1050251Teilnehmerinnen und Teilnehmer traditionell “ihren” frisch geernteten Krautkopf (von Max Kraus) in Empfang, den sie wie immer wie eine Trophäe zum Kofferraum schleppten, jeweils mit einem strahlendem Lächeln: “Vielen herzlichen Dank für dieses schöne Turnier! Wir kommen nächstes Jahr auf alle Fälle wieder!”

 

Rudolf Kreutzer

Ergebnisse

Vereinsmitglied

in Allgemein, Pressemitteilungen, Turniere