Arbeitstag 29.3.2014

Am Samstag, 29.3.2014 ist es wieder so weit!
Erst die Arbeit, dann das Vergnügen:
Ab 10:00 Uhr werden wir unseren Platz wieder bereit machen, um endlich der Halle zu entfliehen und draussen zu schiessen.
Dafür brauchen wir wiedermal jede Menge helfende Hände, denn es ist viel zu tun!
Wir können dabei auch noch etwas Gartenwerkzeug gebrauchen, also Harken, Rechen, Schubkarre …
Wer so etwas zur Verfügung hat und es transportieren kann, bitte mitbringen.

Natürlich werden wir für Getränke und Futterage sorgen.
Bis zum 29ten,

Martin Hiesgen
Platzwart

PS: Ich freue mich auch über eine kurze Rückmeldung an den Platzwart

in Vereinsleben