Bayerische Meisterschaft WA720 am 18.7.2015

BM2015_WA720_gruppeEin heisser Tag versprach uns der Wettergott. Bei knapp 35 Grad im Schatten durften Moritz, Simon und Johann an der Bayerischen Meisterschaft WA720 teilnehmen.
Moritz hat sich im ersten Durchgang den zweiten Platz mit 308 Ringen gesichert. Er hat jedoch gegen einen weiteren starken Mitschützen den Rang nicht halten können und hat mit 304 Ringen im zweiten Durchgang den dritten Platz erreicht. Die Krönung für ihn war seine persönliche Bestleistung mit 612 Ringen als Gesamtergebnis.
Johann legte sich mächtig ins Zeug und hielt bis zur fünften Passe den ersten Platz in seiner Gruppe, den er aber mit einem “Ausrutscher” in der sechsten Passe leider abgeben musste. Trotzdem standen 321 Ringe für den ersten Durchgang auf der Ergebnisliste. Im zweiten Durchgang kämpfte Johann standhaft weiter und konnte den Durchgang mit 309 Ringen abschliessen. Die 630 Ringe sicherten ihm den dritten Platz!
Simon hat mit 293 & 307 Ringen sein Ziel von 600 Ringen geschafft und hat einen guten 9. Platz erreicht.
Der BC-Ismaning ist stolz auf seine Schützlinge und gratuliert zu den hervorragenden Leistungen.
BM2015_WA720_moritz BM2015_WA720_johann

Vereinsmitglied als Recurve-Schütze. Zwischendurch auch gerne mit dem Oneida-Osprey im Wald auf Parcour unterwegs. Mit Leidenschaft an der Jugendarbeit beteiligt.

in Allgemein, Jugend, Turniere