Fetzngaudi am 8. Cloutturnier in Puchheim

20170326-puchheimAEine kleine Gruppe vom BCI machte sich am 26. März auf den Weg zum 8. Cloutturnier nach Puchheim. (Clout = Scheibe wird auf den Boden gemalt und eine Fahne markiert dessen Mittelpunkt.)

Früh eingetroffen wurden erstmal die Distanzen von 70 Meter bis hin zu 165 Meter abgelaufen. Und ja, es ist weiter als man denkt!
Vor den ersten Übungspfeilen trat bei Stefan ein technisches Problem auf. Er hatte seinen Button vergessen, somit konnte er leider nicht teilnehmen. Kurzentschlossen übernahm er das Coaching der Schützen. An dieser Stelle ein großes Dankeschön.

Nach der ersten Passe der erste Schreck.. wir müssen noch weiter schießen.. nach zwei weiteren Übungspassen kamen wir den Zielfahnen schon sehr viel näher.

Mit drehendem Wind, mal von vorn mal von rechts, die Sonne halb im Rücken zielten wir nun alle in den blauen Himmel.

20170326-puchheimBNach sechs Passen ging es in die wohlverdiente Pause. In dieser wurde der Weitschusswettbewerb ausgetragen. Jeder durfte so weit sein Bogen es erlaubt/schafft schießen.

Nach sechs weiteren Passen zu je 6 Pfeilen, endete das Turnier. Gespannt warteten alle auf die Ergebnisse.

Mit folgenden Platzierungen konnten wir die Heimfahrt antreten:
Alexander mit dem 1. Platz bei den Jugendlichen und nochmals Platz 1 beim Weitschusswettbewerb.
Unsere Franziska den 2. Platz bei den Schülern.
Michael konnte sich den 4. Platz bei den Erwachsenen sichern.

Wir freuen uns schon riesig auf das nächste Turnier in Puchheim. (Bildergalerie)

In diesem Sinne, Alle ins Gold
MLa

in Allgemein, Turniere