Arbeitstag am 28.3.2015

Die Außentemperaturen werden wieder angenehmer.
Die Tage wieder länger – auch wenn die Nacht vom 28. auf den 29. wegen der Sommerzeitumstellung ein Stunde kürzer ist.
Und ich nehme an, dass die meisten BCIler sich wieder auf das Schießen im Freien freuen.
Allerdings zählt wie so oft “Erst die Arbeit, dann das Vergnügen”.
Am Samstag, 28.3.2015 ist es wieder so weit!
Ab 10:00 Uhr werden wir unseren Platz wieder bereit machen.
Dafür brauchen wir wieder einmal jede Menge helfende Hände, denn es ist viel zu tun!
Unter anderem:

  • Maulwurfshügel einebnen
  • Steine, Äste, etc. einsammeln
  • Dachfolie anbringen
  • Toilettendach überholen
  • Dach kehren
  • Hallenscheiben beseitigen
  • Übungsbögen holen
  • Wasser holen
  • Pumpe für die Hütte in Betrieb nehmen
  • Pumpe außen in Betrieb nehmen
  • Regenfaß umsetzen
  • Scheiben aufstellen
  • Werkstatt aufräumen und Werkzeug sortieren
  • Benzinvorrat prüfen
  • Schießleitung aufräumen
  • Toiletten reinigen und freimachen
  • Ständer reparieren

Wir können dabei auch noch etwas Gartenwerkzeug gebrauchen, also Harken, Rechen, Schubkarren …
Wer so etwas zur Verfügung hat und es transportieren kann, bitte mitbringen.

Natürlich werden wir für Getränke und Futterage sorgen.
Allerdings freuen sich sicherlich alle, wenn wieder viele, fleißliche Kuchenbäcker Ihre Kreationen mitbringen!
Bis zum 28ten,

Uli Dustmann
Platzwart

PS: Ich freue mich auch über eine kurze Rückmeldung an den Platzwart (platzwart@bc-ismaning.de)

Vereinsmitglied

in Allgemein, Termine, Vereinsleben