Aufstieg in die Oberliga und der Einzug ins Finale

An den letzten zwei Wochenenden fanden wieder spannende Ligaturniere statt.

Unsere Recurvemannschaft musste ihren ersten Platz vom 1. Ligatag verteidigen, was aber nicht immer einfach war. Im ersten Match gegen Germering war der Sieg zwar souverän auf ihrer Seite, allerdings gingen die beiden darauffolgenden Matches an die Gegner.

Alex, Michi S., Michi L., Hans, Kerstin, Christian, Norbert

Alex, Michi S., Michi L., Hans, Kerstin, Christian, Norbert

In der Pause hieß es dann 2 gewonnen – 2 verloren, was den Trainer Hans erstmal grübeln ließ, welche Mannschaftskonstellation weitermachen sollte. Beim Match gegen die BMW Bogenschützen versuchten wir Besucher die Kontrahenten ein bisschen abzulenken, was wir aber eigentlich gar nicht mussten, da es unserer Mannschaft auch so gelang einen Sieg zu holen. Dank dem Unentschieden vom PSV und unserem letzten Sieg konnten wir den ersten Platz verteidigen und das trotz Punktegleichheit aber mit mehr Ringzahlen. Somit steigen wir nächstes Jahr in die Oberliga auf!

 

Bei unserer Compoundmannschaft vor einer Woche waren auch wieder sehr spannende und lustige Matches dabei. Die ersten sechs Matches siegten

Nicole, Fabian, Jakob, Kathi

Nicole, Fabian, Jakob, Kathi

wir mit guten aber auch knappen Ergebnissen. Im letzten Match waren wir unserem stärksten Gegner, die BSV Pfaffenhausen, ausgeliefert. Leider verloren wir dieses starke und ausgeglichene Match mit unseren letzten Pfeilen mit 230:232.
Unsere Compoundmannschaft darf somit noch einmal im Finale der Bayernliga gegen die Mannschaften von Bayern Nord ihr Bestes geben.

N.H

 

in Allgemein, Turniere